Telefonische Terminvereinbarung
Mo ‐ Fr 8 ‐ 12 Uhr
0341-225 70 70
Startseite
prev
next

Perfektes System
durch integrierte Versorgung

Auf über 1000 qm kooperiert das Gelenkzentrum Leipzig und die MIO Sportklinik auf ihrem Spezialgebiet der Knie-, Schulter- und Sportverletzungen. Dies bietet nicht nur uns ein angenehmes Arbeiten, sondern garantiert insbesondere unseren Patienten eine optimale medizinische Versorgung.

Dr. med. habil. Tim Rose
einer der besten Orthopäden Deutschlands.

er wird sowohl dem Gebiet der "Kniechirurgie" als auch auf dem Gebiet der "Sportorthopädie" in der Focus Ärzteliste empfohlen. 

Laminar Airflow
Reinluft im OP ohne Kompromisse

 

Die elektronisch gesteuerte Klimaanlage erreicht durch mehrere Filterstufen und einer speziellen Klimadecke über dem OP-Gebiet mit laminarer Überdruckströmung eine gleichbleibende keimarme Luft, welche der höchst möglichen Reinheitsklasse (A1 nach DIN 1946-4) entspricht.

geprüfte Qualität nach ISO 9001
einzige zertifizierte orthopädische Privatklinik in Sachsen

Durch die Zertifizierung der Arbeitsabläufe und Verantwortlichkeiten haben wir unseren hohen Standard in der Sicherheit unserer Patienten und in der Qualität unserer Behandlung bewiesen. 

Digitale HD Technik im OP
für eine maximale Performance 

 

Beide Operationssäle sind mit digitaler HD Technik für die Endoskopie ausgestattet. Durch die hochauflösende Digitaltechnik können die Bilder präziser und "plastischer" dargestellt werden. 

Perfektes System
durch integrierte Versorgung

Auf über 700 qm kooperiert das Gelenkzentrum Leipzig und die MIO Sportklinik auf ihrem Spezialgebiet der Knie-, Schulter- und Sportverletzungen. Dies bietet nicht nur uns ein angenehmes Arbeiten, sondern garantiert insbesondere unseren Patienten eine optimale medizinische Versorgung.

 

 

 

Perfektes System
durch integrierte Versorgung

Auf über 700 qm kooperiert das Gelenkzentrum Leipzig und die MIO Sportklinik auf ihrem Spezialgebiet der Knie-, Schulter- und Sportverletzungen. Dies bietet nicht nur uns ein angenehmes Arbeiten, sondern garantiert insbesondere unseren Patienten eine optimale medizinische Versorgung.

geprüfte Qualität nach ISO 9001
einzige zertifizierte orthopädische Privatklinik in Sachsen

Durch die Zertifizierung der Arbeitsabläufe und Verantwortlichkeiten haben wir unseren hohen Standard in der Sicherheit unserer Patienten und in der Qualität unserer Behandlung bewiesen. 

Perfektes System
durch integrierte Versorgung

Auf über 700 qm kooperiert das Gelenkzentrum Leipzig und die MIO Sportklinik auf ihrem Spezialgebiet der Knie-, Schulter- und Sportverletzungen. Dies bietet nicht nur uns ein angenehmes Arbeiten, sondern garantiert insbesondere unseren Patienten eine optimale medizinische Versorgung.

Gelenkzentrum Dr. Rose

Spezielle Gelenkchirurgie
Sportverletzungen

 


Richard-Lehmann-Str. 21
04275 Leipzig
Tel: 0341/2257070


zertifiziert nach ISO 9001:2008

Behandlungsablauf

Die Abläufe in unserer Klinik sind ideal aufeinander abgestimmt und werden für jeden Patienten im Bedarfsfall individuell angepasst. Die folgenden Punkte sollen für Sie nur eine kleine Orientierungshilfe bieten. Alle weiteren Details werden wir Ihnen gern im persönlichen Gespräch erläutern.

Ambulante Behandlung

Nach vorheriger Anmeldung per Telefon oder e-mail finden die Spezialsprechstunden, die Vorgespräche für die Operationen und die Nachbehandlung nach operativen Eingriffen statt. Probleme infolge operativer Eingriffe werden vorrangig behandelt. Die Behandlung von Notfällen erfolgt je nach Dringlichkeit und Verfügbarkeit der Ärzte. 

Neben einer ausführlichen Erhebung des Krankenverlaufs und einer eingehenden klinischen Untersuchung ist eine differenzierte  Diagnostik essentieller Bestandteil in der Spezialsprechstunde. Dies kann bei komplexeren Fällen längere Zeit in Anspruch nehmen und ist nicht immer planbar. Bitte haben Sie Verständnis, dass auch nach vorheriger Anmeldung Wartezeiten nicht auszuschließen sind. Wir nehmen uns dann auch Zeit für Sie!

Ambulante Operation

Verschiedene der von uns durchgeführten Operationen können aufgrund schonender OP-Methoden und moderner Anästhesieverfahren ambulant erfolgen. Die notwendige Überwachungszeit nach der Operation variiert je nach Schwere des Eingriffs und beträgt meist 2 – 4 Stunden. Die notwendigen Transporte, insbesondere nach dem Eingriff und an den Kontrollterminen, können wir gerne für Sie organisieren. Nach dem Eingriff besteht eine Notrufbereitschaft für 24 Stunden.

Stationäre Operationen

Stationäre Operationen können in der MIO Sportklinik durchgeführt werden, welche sich im gleichen Gebäude des Gelenkzentrum Leipzig befindet. Die Klinik zeichnet sich nicht nur durch komfortable Zimmer und einem reichhaltiges Serviceangebot aus, sondern bietet den höchsten medizinischen Standard. Die Klinik ist eine Privatklinik nach §30 GewO, daher ist die Kostenübernahme meist nur für Patienten mit privater Krankenversicherung möglich.

Zudem besteht die Möglichkeit stationäre Operationen in der Orthopädischen Klinik der Heliosklinik Schkeuditz durchzuführen. 

Fahrdienste

Am Tag des operativen Eingriffs und in den Folgetagen organisieren wir für Sie gern den Transfer von zu Hause in unsere Klinik und wieder zurück. Die Kosten dafür werden meist durch die Krankenkasse bzw. Krankenversicherung getragen. Den organisatorischen Ablauf und die zeitliche Abstimmung erfolgt meist direkt am Vorbereitungsgespräch zur Operation.